Große Kreisstadt
© 2014 - Erkan Dinar

Erkan Dinar, Kaufmann im Einzelhandel
Geb. 05.10.1980, Familienstand: ledig, 1 Kind

Brunnengasse 4, 91781 Weißenburg
Tel. 09141 - 8458725
erkandinar@web.de

Für meine Stadtratstätigkeiten bekomme ich eine Aufwandsentschädigung in Höhe von monatlich 81,70 Euro. Davon gehen 12,5 Prozent als Mandatsträgerabgabe an meine Partei.

DIE LINKE im Stadtrat von Weißenburg

19. Februar 2016

Temporärer Gestaltungsbeirat nahm seine Arbeit auf - DIE LINKE kritisiert den Ausschluss der Öffentlichkeit

Jüngst fand die 1. Sitzung des Temporären Gestaltungsbeirats mit den Mitgliedern des Bauausschusses sowie den Fraktionsspitzen der im Stadtrat vertretenden Parteien statt. Die Sitzung tagte in nichtöffentlicher Sitzung. Dazu erklärt Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE): "Der Temporäre Gestaltungsbeirat soll bei Entscheidungen von... Mehr...

 
12. Februar 2016

LINKE Mandatsträger in Bayern solidarisch mit Münchner Stadtrat Cetin Oraner

Wir, die Unterzeichner solidarisieren uns mit unserem Freund und Stadtratskollegen Cetin Oraner und dem Mitangeklagten Azad Bingöl, die mit kaum glaubhaften Vorwürfen angeklagt werden. Was ist vorgefallen? Nach einer Demonstration gegen den Angriff der IS-Terroristen auf die kurdische Stadt Kobane in Syrien verhaftete die Polizei mehrere... Mehr...

 
20. Dezember 2015

Flüchtlinge besuchten die St. Andreas-Kirche und den Weißenburger Weihnachtsmarkt

Zusammen mit allen Flüchtlingen besuchte "Weißenburg hilft" die evangelisch-lutherische St. Andreas-Kirche. Mitglieder des Weißenburger Gospelchors sowie der Dekanatskantor Michael Haag an der Orgel sorgten dabei für den musikanischen Part des Abends. Im Anschluss ging es auf den Weißenburger Weihnachtsmarkt. Stadt- und Kreisrat Erkan... Mehr...

 
21. November 2015

Das Weißenburger Gymnasium feierte ein Integrationsfest

Kinder, Eltern und Lehrer/innen der Schulfamilie des Werner-von-Siemens Gymnasiums sowie Flüchtlingen und ihre ehrenamtlichen Unterstützer/innen feierten erstmals ein Integrationsfest. Stadt- und Kreisrat Erkan Dinar (DIE LINKE) erklärt dazu: "Durch eine Spende vom Kaufland Weißenburg haben wir ein tolles Integrationsfest auf die Beine... Mehr...

 
22. Oktober 2015

Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE) besuchte die Historische Ratsbibliothek

Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE) hat sich vorgenommen alle Einrichtungen der Stadt Weißenburg mindestens einmal zu besuchen. Zusammen mit dem Stadtarchivar Reiner Kammerl stand nun die Historische Ratsbibliothek im Ellinger Tor auf der Tagesordnung. Die Bibliothek entstand 1517 durch die Vererbung der rund 200 Bände zählenden Privatbibliothek des... Mehr...

 
20. Oktober 2015

Linke Kommunalpolitiker/innen aus Mittelfranken trafen sich - Gewerbesteuer-Hebesätze sollen für den Bau von bezahlbaren Wohnraum sowie kostengünstigen ÖPNV steigen

Zu einem Arbeits- und Vernetzungstreffen trafen sich nun in Nürnberg erstmals Kommunalpolitiker/innen der Partei DIE LINKE aus Mittelfranken. Darunter auch Stadt- und Kreisrat Erkan Dinar aus Weißenburg. Das wichtigste Ergebnis des kommunalpolitischen Ratschlags ist wohl, dass die kommunalen Mandatsträger/innen der LINKEN aus den drei... Mehr...

 
14. Oktober 2015

Waldbegang des Weißenburger Stadtrates

Auch in diesem Jahr fand wieder der traditionelle Stadtwaldbegang des Weißenburger Stadtrats statt. Forstamtsleiter Jürgen Fischer übernahm die Führung. Unter den Teilnehmer/innen waren bis auf die FDP alle Parteien des Stadtrats vertreten. Darunter zum ersten Mal auch Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE). Der Weg führte zum Stadtwalddistrikt II... Mehr...

 
12. Oktober 2015

Lenkungsgruppe des Intergrierten Stadtentwicklungskonzepts für Weißenburg besuchte das oberbayerische Eichstätt

Im Rahmen der Erarbeitung eines Integrierten Stadtentwicklungskonzepts (ISEK) für die Stadt Weißenburg war nun die Lenkungsgruppe zu Besuch im oberbayerischen Eichstätt. Die Mitglieder, darunter auch Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE), konnten dabei zusammen mit dem örtlichen Stadtbaumeister Manfred Janner, die dort bisher erfolgten Sanierungs-... Mehr...

 
11. Oktober 2015

Diakonie-Kaufhaus jetzt barrierefrei wiedereröffnet - Armut ein Skandal

In der Jahnstraße 31a hat jetzt das Sozialkaufhaus Weißenburg nach einem Umzug seine Räume wieder der Allgemeinheit geöffnet. Bei der Eröffnung wurden die Räume etlichen geladenen Gästen vorgestellt. Darunter auch Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE). Der Umzug war erforderlich geworden, weil in der Nürnberger Straße 28 eine Flüchtlingsunterkunft... Mehr...

 
29. September 2015

Vernissage der Ausstellung "Hüllen" wurde zur Enthüllungsperformance

Die Vernissage der Ausstellung "Hüllen" des Kunst- und Kulturvereins "Facetten" aus Wendelstein wurde zur Mitmachaktion für die Besucher/innen. Einen Kokon einer Seidenraupe galt es vorsichtig auseinander zu ziehen. Unter den Gästen anwesend waren auch Stadträtin Maria Schneller (CSU) sowie Stadtrat Erkan Dinar (DIE... Mehr...

 

Treffer 31 bis 40 von 108