Große Kreisstadt
© 2014 - Erkan Dinar

Erkan Dinar, Kaufmann im Einzelhandel
Geb. 05.10.1980, Familienstand: ledig, 1 Kind

Brunnengasse 4, 91781 Weißenburg
Tel. 09141 - 8458725
erkandinar@web.de

Für meine Stadtratstätigkeiten bekomme ich eine Aufwandsentschädigung in Höhe von monatlich 81,70 Euro. Davon gehen 12,5 Prozent als Mandatsträgerabgabe an meine Partei.

DIE LINKE im Stadtrat von Weißenburg

29. April 2015

Integriertes Stadtentwicklungskonzept (ISEK) in Weißenburg startet mit geringer Bürgerbeteiligung

Die Stadt Weißenburg arbeitet an einem "Integrierten Stadtentwicklungskonzept" (ISEK). Ziel davon ist es die Stadtentwicklung der nächsten Jahrzehnte über verschiedene Themenfelder hinweg vernetzt zu betrachten und Entwicklungsmaßnahmen aus einem Leitbild sowie aus fachlichen Entwicklungszielen heraus abzuleiten. Fest vorgeschrieben bei... Mehr...

 
14. April 2015

Es gibt kein Recht auf Nazipropaganda - Weißenburger säubern ihr Schulviertel

Zusammen mit anderen Weißenburgern säuberte Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE) am 3. April das Weißenburger Schulviertel von Naziaufklebern. In der Nacht davor hatten Unterstützer/innen der rechtradikalen Partei "Der III. Weg" im Weißenburger Schulzentrum und entlang des Weißenburger Seeweihers erneut einmal Mobilisierungsaufkleber für... Mehr...

 
14. April 2015

DIE LINKE beantragt Stadtratsresolution gegen die Freihandelsabkommen TTIP, CETA und TiSA

Nach Beschlüssen durch den Stadtrat in Gunzenhausen, dem Gemeinderat in Solnhofen, dem Kreisausschuss des Kreistags Weißenburg-Gunzenhausen und dem Bezirk Mittelfranken soll sich nun auch der Stadtrat von Weißenburg mit einer Resolution zu den geplanten Freihandelsabkommen TTIP, CETA und TiSA beschäftigen. Einen entsprechenden Antrag (siehe hier)... Mehr...

 
13. April 2015

Die Kurdisch-Deutsche Freundschaftsgesellschaft lud zu einem feministischen Vortrag

Weißenburg - Die Frauen der Kurdisch-Deutschen Freundschaftsgesellschaft e.V. sind die Stützen des Vereins. Ohne die Übernahme von Verantwortung durch sie wäre vieles im Verein nicht von Bestand. Diese Verhältnisse im Verein sind damit ein Spiegelbild der gesellschaftlichen Kräfteverhältnisse zwischen den Geschlechtern. Viele Frauen arbeiten... Mehr...

 
13. April 2015

Die Kurdisch-Deutsche Freundschaftsgesellschaft in Weißenburg wählte einen neuen Vorstand

Weißenburg - Seit die Kurdisch-Deutsche Freundschaftsgesellschaft e.V. ihre Vereinsräume im Oktober 2014 mit einem großen Einweihungsfest bezogen hat, will die Beitrittswelle in den Verein einfach nicht abebben. Der Gründungsvorstand beschloss deshalb zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung einzuladen. Ins Tagungspräsidium der Versammlung... Mehr...

 
6. April 2015

Vernissage der 2. Weißenburger Fototage ein voller Erfolg

Die Vernissage der 2. Weißenburger Fototage war in diesem Jahr ein Besucher/innen-Magnet. Die Weißenburger Kunstschranne war zumindest proppevoll. Hinter den Fototagen steht der Fotostammtisch Weißenburg mit dem Hauptorganisator und Fotokünstler Ralph Goppelt aus Wachstein. Unter den Gästen anwesend waren auch Stadträtin Lissy Pecoraro (SPD) und... Mehr...

 
29. März 2015

Jahreskonzert der Stadtkapelle Weißenburg füllte die Karmeliterkirche

Weißenburg - Das diesjährige Jahreskonzert der Stadtkapelle Weißenburg lockte unter dem Motto "A window to the world" wieder zahlreiche Gäste ins Kulturzentrum Karmeliterkirche. Unter den Ehrengästen konnte der Vorsitzende Heiko Stefke auch zahlreiche Stadträtinnen und Stadträte begrüßen. Darunter auch den Stadtrat der Linken Erkan... Mehr...

 
29. März 2015

Stadt Weißenburg startet Bürgerbeteiligung für das Integrierte Stadtentwicklungskonzept

Es geht um nichts weniger als unsere Stadt von Morgen. Wie soll die Stadt und ihre Ortsteile in zehn oder zwanzig Jahren aussehen? Dazu lässt die Stadt Weißenburg derzeit ein "Integriertes Stadtentwicklungskonzept" (ISEK) erarbeiten. Gefragt sind dabei die Bürgerinnen und Bürger.  Zur Auftaktveranstaltung kamen jedoch nur 65... Mehr...

 
23. März 2015

Zum ersten Mal ein Diabetisvortrag in türkischer Sprache

Zum ersten Mal in Weißenburg fand jüngst ein Vortrag zur Krankheit Diabetis in türkischer Sprache statt. Eingeladen zur öffentlichen Veranstaltung hatte die Kurdisch-Deutsche Freundschaftsgesellschaft in seine Vereinsräume in der Gunzenhausener Straße 3. Unter den 40 Gästen hatte sich auch Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE) eingefunden. In ihren... Mehr...

 
16. März 2015

Stadt Weißenburg ehrte seine Sportler/innen

Weißenburg - Auch in diesem Jahr ehrte die Stadt Weißenburg wieder traditionsgemäß seine erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler mit einer Festveranstaltung. In den Pausen verzückte das Stylissimo Dance Studio das Publikum mit ihren Tanzeinlagen. Die Schulband der Mittelschule Weißenburg sorgte für den musikalischen Part. Unter den Gäste... Mehr...

 

Treffer 41 bis 50 von 102