Willkommen bei der Linken in Weißenburg

Mit dieser Seite hoffen wir Sie noch zügiger und umfassender über unsere politische Arbeit in der Stadt Weißenburg und dem Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen informieren zu können. Als Ortsverband im DIE LINKE Kreisverband Weißenburg-Gunzenhausen/Ansbach brauchen wir zur Schließung der Gerechtigkeitslücke in Stadt, Landkreis und Land auch Ihre Unterstützung. Werden Sie Mitglied der Linken.

Wenn Sie nicht fündig werden, empfehlen wir Ihnen die umfangreichen Internetangebote der Linkspartei im Land Bayern, dem Bund und europaweit.

Was gesagt werden muss:

Pressespiegel
17. Mai 2019

Solidaritätserklärung mit der Schulstreikbewegung "Fridays for Future"

Sehr geehrter Landrat Wägemann, nachfolgenden Antrag bitte ich dem zuständigen Gremium vorzulegen: Der Kreistag Weißenburg-Gunzenhausen erklärt sich solidarisch mit der Schulstreikbewegung „Fridays for Future“, die sich auch in Weißenburg zu Wort gemeldet hat.Der Kreistag Weißenburg-Gunzenhausen teilt das Hauptanliegen der Schüler, die... Mehr...

 
17. Mai 2019

Anfrage zur Umsetzung des Pflegepersonalstärkungsgesetzes in den Krankenhäusern des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen

Sehr geehrter Herr Landrat Wägemann, am 09.11.2018 wurde im Bundestag das Pflegepersonalstärkungsgesetz verabschiedet - ein echter Richtungswechsel in der Krankenhauspolitik. Die „Pflege am Bett“ wird ab 01.01.2020 nicht mehr durch Fallpauschalen finanziert. Die somatischen Krankenhäuser bekommen stattdessen die tatsächlichen Kosten für das... Mehr...

 
16. Mai 2019

Jobcenter Weißenburg verweigert Bearbeitung per E-Mail zugegangener Anfragen und Anträge

Markus S. (Name geändert) stellte beim Jobcenter Weißenburg-Gunzenhausen einen Antrag auf der Grundlage des Informationsfreiheitsgesetzes und wollte die Übersendung seiner elektronischen Akte. Mit der Akte erhielt Markus S. auch einen Bescheid vom Jobcenter. Unterzeichnet von Bernd Burgschneider als Geschäftsführer der Behörde. Darin wurde... Mehr...

 
7. Mai 2019

Tierschutzverein Weißenburg-Treuchtlingen zwischen Rücktritten und Neuanfang

Der Tierschutzverein Weißenburg-Treuchtlingen scheint nach dem personellen Neuanfang zumindest finanziell wieder in ruhigen Bahnen zu fahren. Auf der jüngsten Jahreshauptversammlung trat nun jedoch wegen internen Querelen der Vereinsvorsitzende und die stellv. Vorsitzende zurück. Unter den Gästen auf persönliche Einladung des Vorsitzenden auch... Mehr...

 
6. Mai 2019

Bewerbungsverfahren für die neuen Sozialwohnungen am Birkenweg in Weißenburg hat begonnen

Noch in diesem Jahr sollen die ersten Sozialwohnungen am Birkenweg in Weißenburg bezogen werden. Insgesamt 15 Wohnungen werden dort gerade gebaut. Die Zahl der Interessenten ist groß, denn dort entstehen barrierefreie Wohnungen für einen Quadratmeterpreis von 6 Euro. Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE) hat nun die Bestätigung bekommen, dass man sich... Mehr...

 
6. Mai 2019

Gutachtenanfrage zur Abholzung vom sogenannten "Hexenwald" zwischen den Weißenburger Ortsteilen Heuberg und Suffersheim

Sehr geehrte Frau XXX, ich bitte um die Zusendung des Gutachtens von Landschaftspflegerin Frau Maria Hegemann, in dem als Ausgleichmaßnahme für die Kläranlagen die Abholzung vom sogenannten "Hexenwald" empfohlen wurde. Mit freundlichen Grüßen Erkan Dinar Stadtrat  Mehr...

 
2. Mai 2019

Stadtrat lehnt Verkehrsgutachten samt Verkehrskonzept ab - Linke schlägt Parkplatz-Digitalanzeigen in den Weißenburger Ringstraßen vor

Der Stadtrat von Weißenburg hat den Antrag von Bündnis 90 / Die Grünen für ein Verkehrsgutachten samt Verkehrskonzept abgelehnt. Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE) verwies auf den Parkplatzsuchverkehr in der Altstadt und schlägt Parkplatz-Digitalanzeigen in den Weißenburger Ringstraßen vor. Neben den derzeit stattfindenden Lärmmessungen an vier... Mehr...

 
2. Mai 2019

Hagenbuch wird an die Kläranlage Weißenburg angeschlossen

Der Stadtrat hatte bereits im Februar 2015 beschlossen den Ortsteil Hagenbuch an die Kläranlage von Weißenburg anzuschließen. Bisher war der Ortsteil an die Kläranlage der Gemeinde Höttingen in Weiboldshausen angeschlossen. Die Entwurfsplanung wurde nun ebenfalls angenommen. Auch Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE) stimmte dafür. Die Gesamtkosten... Mehr...

 
2. Mai 2019

Anfrage zum Bewerbungsverfahren für die neuen städtischen Wohnungen am Weißenburger Birkenweg

Sehr geehrte Frau XXX,wie wird das Bewerbungsverfahren für die neuen Wohnungen am Birkenweg ablaufen? Können sich ab sofort Bürger/innen bei der Stadtverwaltung melden?Mit freundlichen GrüßenErkan DinarStadtrat Mit E-Mail vom 30. April 2019 antwortete die Stadtverwaltung mit nachfolgendem Inhalt: Sehr geehrter Herr Dinar,in Beantwortung... Mehr...

 
1. Mai 2019

Hat das Jobcenter Weißenburg-Gunzenhausen gegen den Datenschutz verstoßen?

Ergänzung zum Artikel mit der Überschrift "Erneut das Jobcenter in Weißenburg im Blickfeld". Um prüfen zu lassen, ob der Geschäftsführer vom Jobcenter Weißenburg-Gunzenhausen, Bernd Burgschneider, in seiner Stellungnahme gegenüber dem Bund der Steuerzahler in Bayern gegen den Datenschutz verstoßen hat, hat sich Klaus P. (Name geändert)... Mehr...

 

Treffer 41 bis 50 von 1837