Willkommen bei der Linken in Weißenburg

Mit dieser Seite hoffen wir Sie noch zügiger und umfassender über unsere politische Arbeit in der Stadt Weißenburg und dem Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen informieren zu können. Als Ortsverband im DIE LINKE Kreisverband Weißenburg-Gunzenhausen/Ansbach brauchen wir zur Schließung der Gerechtigkeitslücke in Stadt, Landkreis und Land auch Ihre Unterstützung. Werden Sie Mitglied der Linken.

Wenn Sie nicht fündig werden, empfehlen wir Ihnen die umfangreichen Internetangebote der Linkspartei im Land Bayern, dem Bund und europaweit.

Was gesagt werden muss:

Pressespiegel
22. Mai 2019

Linke trifft sich in Treuchtlingen

Die Linken laden für nächsten Montag, den 27. Mai um 18.30 Uhr in die Wallmüllerstuben zu einem lockeren Treffen ein. Dabei soll es um die nächsten Stadtratswahlen in Treuchtlingen gehen. Die Linken suchen dafür noch Kandidatinnen und Kandidaten mit Wohnsitz in der Stadtgemeinde. Daran interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlichst dazu... Mehr...

 
22. Mai 2019

Linke stellte Anfrage zur Umsetzung des Pflegepersonalstärkungsgesetzes in den Krankenhäusern des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen

Kreisrat Erkan Dinar (DIE LINKE) wollte über Landrat Wägemann in Erfahrung bringen, wie die beiden Kreiskliniken in Gunzenhausen und Weißenburg vom neuen sogenannten Pflegepersonalstärkungsgesetzes profitieren. Nun liegen die Antworten auf seine Fragen vor. Beide Krankenhäuser können sich über neues Personal freuen.  "Für das Jahr 2019... Mehr...

 
19. Mai 2019

Kein Profit mit unserem Wasser

In einer Pressemitteilung äußert sich der Kreisverband der Partei DIE LINKE, zur Diskussion um die geplante Ausweitung der Wasserentnahme, durch die Firma Altmühltaler in Treuchtlingen. "Finger weg vom Tiefenwasser! Unsere Lebensgrundlage darf nicht den Profitinteressen von Unternehmen geopfert werden. Es ist gegenüber zukünftigen... Mehr...

 
18. Mai 2019

Weißenburger Linke starten Petition zur Wiedereinführung von Drei- und Viertage-Buchungen von Krippenplätzen

Der Ortsverband der Linken in Weißenburg fordert in einer "Petition für eine kinder- und elternfreundliche Stadt Weißenburg" die Stadtverwaltung auf, die Möglichkeit auf Drei- und Viertage-Buchungen von Krippenplätzen in städtischen Einrichtungen wieder einzuführen. Am Samstag sammelte man nun erstmals Unterschriften auch auf dem... Mehr...

 
17. Mai 2019

Antrag zur Umsetzung des Baulückenkataster-Beschlusses in Weißenburg

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Schröppel, folgenden Antrag bitte ich dem zuständigen Gremium vorzulegen: "Die Stadtverwaltung wird aufgefordert den Beschluss des Stadtrates vom 19. Mai 2015, Tagesordnungspunkt 1.4, zeitnah in 2019 umzusetzen." Begründung: In seiner Sitzung am 19. Mai 2015 hat der Stadtrat einstimmig den Antrag... Mehr...

 
17. Mai 2019

Linke machen "Fridays for Future" zum Thema im Kreistag von Weißenburg-Gunzenhausen

Die Anliegen der Schülerbewegung "Fridays for Future" sollen Thema im Kreistag von Weißenburg-Gunzenhausen werden. Zumindest wenn es nach Kreisrat Erkan Dinar (DIE LINKE) geht. Dieser hat einen entsprechenden Antrag eingereicht. Geht es nach den Linken soll sich der Kreistag mit den Zielen der Schülerbewegung "Fridays for... Mehr...

 
17. Mai 2019

Solidaritätserklärung mit der Schulstreikbewegung "Fridays for Future"

Sehr geehrter Landrat Wägemann, nachfolgenden Antrag bitte ich dem zuständigen Gremium vorzulegen: Der Kreistag Weißenburg-Gunzenhausen erklärt sich solidarisch mit der Schulstreikbewegung „Fridays for Future“, die sich auch in Weißenburg zu Wort gemeldet hat.Der Kreistag Weißenburg-Gunzenhausen teilt das Hauptanliegen der Schüler, die... Mehr...

 
17. Mai 2019

Anfrage zur Umsetzung des Pflegepersonalstärkungsgesetzes in den Krankenhäusern des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen

Sehr geehrter Herr Landrat Wägemann, am 09.11.2018 wurde im Bundestag das Pflegepersonalstärkungsgesetz verabschiedet - ein echter Richtungswechsel in der Krankenhauspolitik. Die „Pflege am Bett“ wird ab 01.01.2020 nicht mehr durch Fallpauschalen finanziert. Die somatischen Krankenhäuser bekommen stattdessen die tatsächlichen Kosten für das... Mehr...

 
16. Mai 2019

Jobcenter Weißenburg verweigert Bearbeitung per E-Mail zugegangener Anfragen und Anträge

Markus S. (Name geändert) stellte beim Jobcenter Weißenburg-Gunzenhausen einen Antrag auf der Grundlage des Informationsfreiheitsgesetzes und wollte die Übersendung seiner elektronischen Akte. Mit der Akte erhielt Markus S. auch einen Bescheid vom Jobcenter. Unterzeichnet von Bernd Burgschneider als Geschäftsführer der Behörde. Darin wurde... Mehr...

 
7. Mai 2019

Tierschutzverein Weißenburg-Treuchtlingen zwischen Rücktritten und Neuanfang

Der Tierschutzverein Weißenburg-Treuchtlingen scheint nach dem personellen Neuanfang zumindest finanziell wieder in ruhigen Bahnen zu fahren. Auf der jüngsten Jahreshauptversammlung trat nun jedoch wegen internen Querelen der Vereinsvorsitzende und die stellv. Vorsitzende zurück. Unter den Gästen auf persönliche Einladung des Vorsitzenden auch... Mehr...

 

Treffer 51 bis 60 von 1832