Willkommen bei der Linken in Weißenburg

Mit dieser Seite hoffen wir Sie noch zügiger und umfassender über unsere politische Arbeit in der Stadt Weißenburg und dem Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen informieren zu können. Als Ortsverband im DIE LINKE Kreisverband Weißenburg-Gunzenhausen/Ansbach brauchen wir zur Schließung der Gerechtigkeitslücke in Stadt, Landkreis und Land auch Ihre Unterstützung. Werden Sie Mitglied der Linken.

Wenn Sie nicht fündig werden, empfehlen wir Ihnen die umfangreichen Internetangebote der Linkspartei im Land Bayern, dem Bund und europaweit.

Was gesagt werden muss:

Pressespiegel
20. September 2019

Und täglich grüßt das neueste Gutachten

Leserbrief zum Leserbrief "Zu laut und zu schnell" vom 20. September 2019 im Weißenburger Tagblatt "Ich muss leider Herrn Kohler, Mit-Sprecher der Bürgerinitiative Fairkehr Weißenburg, an einer Stelle seines letzten Leserbriefes korrigieren. Nicht alle Mitglieder vom Stadtrat wohnen außerhalb der Altstadt. Meine Person lebt dort... Mehr...

 
19. September 2019

Rechtsaufsichtsbehörde lehnt Umsetzung vom Baulücken-Kataster-Beschluss ab und kritisiert ausgebliebenen Sachstandsbericht

Der Weißenburger Stadtrat hat den Antrag von Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE), bis Ende 2019 den Baulücken-Kataster-Beschlusses vom 19. Mai 2015 umzusetzen, abgelehnt gehabt. Der Linken-Politiker hatte daraufhin eine Rechtsaufsichtsbeschwerde beim Landratsamt eingereicht. Nun liegt die Antwort vor. Darin wird eine sofortige Umsetzung, wie von... Mehr...

 
18. September 2019

Anfrage zur Grundsteuer in Weißenburg

Sehr geehrte Frau XXX,ich bitte um Weiterleitung meiner Frage an die Kämmerei.Wann wurde die Grundsteuer B zuletzt erhöht?Wie hoch wären die prognostizierten Mehreinnahmen bei einer Erhöhung auf 400% sowie 467%?Mit freundlichen GrüßenErkan DinarStadtrat Am 18. September 2019 antwortete die Stadtverwaltung mit nachfolgendem Inhalt: Sehr geehrter... Mehr...

 
17. September 2019

Agrarwende dringend nötig

Leserbrief zur Ernennung des hiesigen Bundestagsabgeordneten zum Agrarpolitischen Sprecher der CSU Bundestagsfraktion "Ich wünsche Herrn Auernhammer alles Gute für seine neue Aufgabe.Wir brauchen in Deutschland, wie in Bayern, eine sozial-ökologische und nachhaltige Agrarwende. Eine neue Landwirtschaftspolitik, welche das Auskommen der... Mehr...

 
15. September 2019

Ein Kommentar von Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE) zur Grundsteuer B

Die Grundsteuer für bebaute oder bebaubare Grundstücke und Gebäude in Weißenburg ist unterdurchschnittlich im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen. Im Rahmen meiner letzten Haushaltsrede im Stadtrat habe ich eine zumindest temporäre Erhöhung vorgeschlagen. Es ist natürlich wieder keiner der anderen Fraktionen darauf eingegangen.Im Rahmen der nächsten... Mehr...

 
7. August 2019

Stadt Weißenburg erhöht Zuschuss an die Sing- und Musikschule

Im Rahmen seiner letzten Sitzung hat der Stadtrat von Weißenburg seinen bisherigen Zuschuss an die Sing- und Musikschule von 40.000 auf 105.000 Euro jährlich erhöht. Weitere 15.000 Euro sind für mögliche Rückforderungen von Dritten zugesicht worden. Dem Beschluss stimmte auch Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE) zu. Nötig wurden die Erhöhungen aus... Mehr...

 
7. August 2019

Weißenburger Linke fordert eine Baumschutzverordnung

Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE) fordert mit einem Antrag an den Stadtrat die Verabschiedung einer Baumschutzverordnung. In Zeiten verstärkter Klimaveränderungen ist es nach ihm ein Gebot der Stunde aktiv zu werden. Durch die Möglichkeit von Ausnahmegenehmigungen könne man auch weiterhin Baumfällungen ermöglichen. Jedoch sollte es dafür in Zukunft... Mehr...

 
7. August 2019

Antrag für eine Baumschutzverordnung in Weißenburg

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, folgenden Antrag bitte ich dem zuständigen Gremium vorzulegen: "Der Stadtrat von Weißenburg in Bayern beschließt, die Stadtverwaltung damit zu beauftragen, zur Beratung und Beschlussfassung dem Stadtrat einen Entwurf für eine Baumschutzverordnung vorzulegen." Begründung: Eine... Mehr...

 
7. August 2019

Rechtsaufsichtsbeschwerde wegen Nichtumsetzung vom Baulücken-Kataster-Beschluss eingereicht

Der Weißenburger Stadtrat hat den Antrag von Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE), bis Ende 2019 den Baulücken-Kataster-Beschlusses vom 19. Mai 2015 umzusetzen, abgelehnt. Der Linken-Politiker hat nun eine Rechtsaufsichtsbeschwerde beim Landratsamt eingereicht. Dazu erklärt Stadtrat Dinar: "Der Stadtrat von Weißenburg hat meinem Antrag nicht... Mehr...

 
4. August 2019

Rechtsaufsichsbeschwerde wegen Nichtumsetzung des Baukataster-Beschlusses durch die Stadt Weißenburg

Sehr geehrter Herr XXX, ich bitte um aufsichtsrechtliche Maßnahmen gegen die Stadt Weißenburg, weil die Stadtverwaltung den Beschluss vom Stadtrat vom 19. Mai 2015 (Tagesordnungspunkt 1.4) zur Erstellung eines Baulückenkatasters bisher noch nicht umgesetzt hat. Mein Versuch, per Stadtratsantrag eine Fristverlängerung bis Ende 2019... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 1837

Quelle: http://www.die-linke-weissenburg.de/politik/aktuelles/