oberbürgermeistERKANdidat DINAR nominiert

Auf ihrer Mitgliederversammlung wählten die Linken ihren Kreisvorsitzenden Dinar zum vierten Oberbürgermeisterkandidaten der Stadt Weißenburg. Bei seiner Vorstellung präsentierte Dinar das Wahlprogramm der Linken zu den anstehenden Kommunalwahlen in zwei Monaten. Ein Novum, denn bisher ist es die einzige Partei mit programmatischen Inhalten.

  • Erkan Dinar, Einzelhandelskaufmann, ledig, 1 Sohn
  • geboren am 5. Oktober 1980 und aufgewachsen in Weißenburg
  • Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel bei Müller & Wenk in Gunzenhausen
  • politisch engagiert seit 1998, früher bei der SPD und den Jusos,
  • aktuell engagiert in der Anti-Atom-, Antifa-, Gewerkschafts- und Friedensbewegung, seit 2002 Mitglied bei PDS/DIE LINKE