10. Februar 2020

Dagmar Eisen

Für soziale Gerechtigkeit und Solidarität

Ich stehe für soziale Gerechtigkeit das heißt Solidarität und gleiche Rechte für alle.

Die Stadt muss ihren Verpflichtungen in der öffentlichen Daseinsvorsorge nachkommen.
Ich will gut bezahlte Arbeitsplätze in den Kommunen, Tariflöhne, eine Mindestvergütung
von 15 € und keine Privatisierung städtischer Stellen.
Als Beispiel sehe ich da die Reinigungskräfte, die meist für einen Mindestlohn zu untragbaren Bedingungen für private Reinigungsfirmen arbeiten müssen.
Ich bin für sozial geförderte Wohnungen bei einem Quadratmeterpreis von 5 € über ein
Kommunales Wohnraumförderungsprogramm, eine Sozialbindung ohne zeitliche Beschränkung und einen Mieterbeirat bei Genossenschaften.

 

 

Wir haben unsere KandidatInnenliste für die Kreistagswahl im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen erfolgreich aufgestellt!

Wir gehen mit einem tollen Team aus 34 Kandidatinnen und Kandidaten in den Wahlkampf. Für S-Bahn-Ausbau, Kinderambulanz, Mobilität, ökologischer Landwirtschaft, Klimaschutz, Stopp von Tiertransporten in Nicht-EU-Staaten, und noch einiges mehr.

Für einen sozialen Landkreis! Am 15. März DIE LINKE. Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen in den Kreistag wählenl!

Hier unsere komplette Liste:

1. Felix Goldhorn, 28 Jahre, Anlagenmechaniker SHK
2. Andrea Rettlinger, 60 Jahre, Bürokauffrau
3. Dagmar Eisen, 63 Jahre, Beamtin
4. Heinz Rettlinger, 65 Jahre, Rentner, Gunzenhausen
5. Eva Sieland-Hirschmann, 64 Jahre, selbstständige Autorin
6. Victor Rother, 32 Jahre, Heilerziehungspfleger
7. Aylin Akdogan, 26 Jahre, Bürogehilfin
8. David Bengel, 23 Jahre, Berufspraktikant
9. Marion Lill, 51 Jahre, Vertrieb Innen-/ Außendienst
10. Philipp Neuner, 58 Jahre, Industriemechaniker
11. Vanessa Eberle, 38 Jahre, Heilerziehungspflegehelferin
12. Dietmar Oschewski, 56 Jahre, Produktionssteuerer
13. Nadja Gschwendtner, 29 Jahre, Sozialarbeiterin
14. Jonas Spengler, 18 Jahre, Schüler
15. Gabriele Reichel, 56 Jahre, Techn. Ass./Sekretärin
16. Christian Oechslein, 31 Jahre, Altenpfleger
17. Jana Penzkofer, 27 Jahre, Erzieherin
18. Peter Bauer, 28 Jahre, Gärtner
19. Jacqueline Meitinger, 29 Jahre, Heilerziehungspflegerin
20. Hans Thumann, 30 Jahre, Heilerziehungspfleger
21. Lisa Dorschner, 27 Jahre, Studentin
22. Daniel Ulrich, 32 Jahre, Angestellter
23. Marlene Lill, 24 Jahre, Kauffrau im Einzelhandel
24. Frank Steinmann, 30 Jahre, Altenpflegefachkraft
25. Tanja Beyer, 35 Jahre, Fachkraft für Lagerlogistik,
26. Hannsjörg Bernzott, 64 Jahre, Hausmeister
27. Birgitt Stillich, 57 Jahre, Arbeiterin
28. Karin Pfeifer, 64 Jahre, Rentnerin
29. Michael Riedmiller, 59 Jahre, freisch. Künstler
30. Rahima Peköz, 41 Jahre, Dipl. Wirtschaftsingeneurin
31. Florian Hänel, 34 Jahre, Software Entwickler
32. Larissa-Christiane Wenzel, 22 Jahre, Auszubildende
33. Andrea Gogel, 23 Jahre, selbstständig
34. Helga Hilse, 85 Jahre, Rentnerin

Foto: Weißenburger Tagblatt