Aktuelles vom Bundesverband

Das Abschiedsgeschenk der Großen Koalition ist die schleichende Privatisierung der öffentlichen Verkehrsinfrastruktur als Renditeobjekt - Von Axel Troost, stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE und finanz-politischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE
Mieterinnen und Mieter der Deutschen Wohnen haben oft das Nachsehen. Der Immobilienkonzern ist bekannt dafür, dass ihm die Gewinne und die Aktionäre wichtiger sind als das Wohl derjenigen, die in ihren Objekten wohnen. Was viele schon ahnten, bestätigt auch eine Studie des Ökonomieprofessors...
"Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan ist auf dem besten Weg, sich Mitte April per Referendum zum türkischen Alleinherrscher zu krönen. Die türkische Verfassung soll in 18 Punkten geändert werden, um die parlamentarische Demokratie durch ein Präsidialsystem zu ersetzen. Damit sollen dem...
Zum mutmaßlichen Giftgas-Angriff in Syrien erklärt sich Gregor Gysi, Präsident der Europäischen Linken (EL):
 
Kreisverband Weißenburg-Gunzenhausen/Ansbach
10. April 2017

DIE LINKE ruft zur Teilnahme an den Ostermärschen auf

Die Bundesregierung plant eine neue Aufrüstungswelle: Der Militäretat wurde 2017 um 8% (2,7 Mrd. Euro) von 34,3 Mrd. Euro auf 37 Mrd. Euro, im letzten Jahr, erhöht. Diese Erhöhung soll nun nach dem Willen der Bundesregierung aus CDU/CSU und SPD in jedem Jahr noch einmal erfolgen. Zielgröße, so der von der Bundesregierung mitgetragene Beschluss der... Mehr...

 
3. April 2017

Linksjugend fordert Parcour-Park

Weißenburg – In einer Pressemitteilung fordert die Jugendorganisation der LINKEN einen Parcour-Park für Weißenburg. Parkour bezeichnet eine Fortbewegungsart, deren Ziel es ist, nur mit den Fähigkeiten des eigenen Körpers möglichst effizient von Punkt A zu Punkt B zu gelangen. Der Parkourläufer bestimmt seinen eigenen Weg durch den urbanen oder... Mehr...

 
21. März 2017

Die systematische Diskriminierung ist alltäglich erfahrbar

Am 21. März 1960 wurde eine friedliche Demonstration in Sharpeville (Südafrika) gegen ein Gesetz zur Apartheid blutig niedergeschlagen. 69 Menschen wurden getötet. In Reaktion darauf haben die Vereinten Nationen 1966 den 21. März, heute bekannt als “Internationaler Tag gegen Rassismus“, ausgerufen. Dazu erklärt Erkan Dinar, Kreissprecher der... Mehr...

 
17. März 2017

Bewerbung von Erkan Dinar für Listenplatz 6 auf der Aufstellungsversammlung der bayerischen LINKEN zur Bundestagswahl 2017

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, nach vielen Gesprächen mit der Familie, Freunden und Weggefährten habe ich mich dazu entschlossen für den deutschen Bundestag zu kandidieren. Die Aufstellungsversammlung als Direktkandidat für den Bundestagswahlkreis Landshut (Wahlkreis 228) findet am 26. April statt. Verbunden damit... Mehr...

 
12. März 2017

LINKE verteilten in Gunzenhausen, Rothenburg und Weißenburg rote Rosen zum Internationalen Frauentag

Auch in diesem Jahr haben die LINKEN anlässlich des Internationalen Frauentags wieder Rosen an Frauen verteilt. In Gunzenhausen, Rothenburg ob der Tauber und Weißenburg wurden 350 Blumen aus fairem Handel an die Frau gebracht. Mit dazu gab es wieder Infomaterialien der LINKEN. Gute Gespräche wurden geführt.  Mehr...

 

Treffer 6 bis 10 von 1498