Aktuelles vom Bundesverband

 
Kreisverband Weißenburg-Gunzenhausen/Ansbach
4. August 2019

Rechtsaufsichsbeschwerde wegen Nichtumsetzung des Baukataster-Beschlusses durch die Stadt Weißenburg

Sehr geehrter Herr XXX, ich bitte um aufsichtsrechtliche Maßnahmen gegen die Stadt Weißenburg, weil die Stadtverwaltung den Beschluss vom Stadtrat vom 19. Mai 2015 (Tagesordnungspunkt 1.4) zur Erstellung eines Baulückenkatasters bisher noch nicht umgesetzt hat. Mein Versuch, per Stadtratsantrag eine Fristverlängerung bis Ende 2019... Mehr...

 
4. August 2019

Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE) stellt Antrag auf Eignungsprüfung von städtischen Dachflächen für Photovoltaik-Anlagen

Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE) hat einen Antrag zur Eignungsprüfung von städtischen Dachflächen für Photovoltaik-Anlagen in Weißenburg gestellt."Im Rahmen der Energiewende und Luftreinhaltung müssen unterschiedlichste Maßnahmen ineinandergreifen, um den gewünschten Erfolg zu erzielen. Die Berichte über die Auswirkungen des Klimawandels... Mehr...

 
4. August 2019

Antrag zur Eignungsprüfung von städtischen Dachflächen für Photovoltaik-Anlagen

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, folgenden Antrag bitte ich dem zuständigen Gremium vorzulegen: "Der Stadtrat von Weißenburg in Bayern beschließt, die Stadtverwaltung damit zu beauftragen, zu prüfen und berichten, welche städtischen Gebäude eine Eignung für Photovoltaik-Anlagen haben würden. Insbesondere sind dabei zu... Mehr...

 
4. August 2019

Weißenburger Linke wollen Fördertopf zum Kauf von Lastenrädern

Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE) hat einen Antrag für eine Kaufförderung von Lastenrädern durch die Stadt Weißenburg gestellt. Im nächsten Haushalt sollen 20.000 Euro eingestellt werden. Als Vorbild gilt dem Linken die Stadt Nürnberg. "Antragsberechtigt sind Privatpersonen, Freiberufler und Gewerbetreibende sowie gemeinnützige Organisationen... Mehr...

 
4. August 2019

Antrag zur Förderung von Lastenfahrrädern in Weißenburg

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Schröppel, folgenden Antrag bitte ich dem zuständigen Gremium vorzulegen: "Der Stadtrat beschließt für das Haushaltsjahr 2020 einen einmaligen Etat von 20.000 Euro zur Kaufförderung von Lastenrädern einzurichten. Antragsberechtigt sind Privatpersonen, Freiberufler und Gewerbetreibende sowie... Mehr...

 

Treffer 26 bis 30 von 1759