Aktuelles vom Bundesverband

Das Abschiedsgeschenk der Großen Koalition ist die schleichende Privatisierung der öffentlichen Verkehrsinfrastruktur als Renditeobjekt - Von Axel Troost, stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE und finanz-politischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE
Mieterinnen und Mieter der Deutschen Wohnen haben oft das Nachsehen. Der Immobilienkonzern ist bekannt dafür, dass ihm die Gewinne und die Aktionäre wichtiger sind als das Wohl derjenigen, die in ihren Objekten wohnen. Was viele schon ahnten, bestätigt auch eine Studie des Ökonomieprofessors...
"Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan ist auf dem besten Weg, sich Mitte April per Referendum zum türkischen Alleinherrscher zu krönen. Die türkische Verfassung soll in 18 Punkten geändert werden, um die parlamentarische Demokratie durch ein Präsidialsystem zu ersetzen. Damit sollen dem...
Zum mutmaßlichen Giftgas-Angriff in Syrien erklärt sich Gregor Gysi, Präsident der Europäischen Linken (EL):
 
Kreisverband Weißenburg-Gunzenhausen/Ansbach
17. Januar 2017

DIE LINKE: Benötigen unbedingt noch Verteiler für Klar-Zeitungen

Im September stehen die nächsten Bundestagswahlen an. Wegen dem aktuellen Rechtsruck im Parlament (AFD bei 15 %) sind diese wichtiger denn je.Hierzu benötigen wir noch dringend Verteilerinnen und Verteiler für unsere "Klar" - Zeitung, um DIE LINKE noch bekannter zu machen.Jede und jeder Freiwillige zählt, um dem Rechtsruck Einhalt zu... Mehr...

 
17. Januar 2017

Rechtsaufsichtsbeschwerde wegen der nicht zeitnahen Einstellung der Beschlussprotokolle ins Internet

Sehr geehrte Frau XXX,nach § 25 Abs. 3 GeschO (Geschäftsordnung des Stadtrats der Stadt Weißenburg) sind die Protokolle, nach ihrer Beschlussfassung in der nachfolgenden Stadtratssitzung, online in einem nur für die Stadträte zugänglichen Bereich der Homepage einzustellen. Leider geschieht dies durch die Stadtverwaltung der Stadt Weißenburg in... Mehr...

 
13. Januar 2017

Veranstaltungsreihe für Menschen im Dritten Lebensabschnitt

Die Evangelische Kirche führte in Weißenburg und Pappenheim ein Angebot durch, das sich an den Bedürfnissen und Fragen von Menschen im Blick auf den Dritten Lebensabschnitt orientiert. Unter den Gästen bei der Eröffnung in der St. Andreas - Kirche auch Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE). Das Projekt "Was bleibt." will unter anderem... Mehr...

 
13. Januar 2017

Rechtsaufsichtsbeschwerde wegen Nichtbehandlung eines Stadtratsantrags

Sehr geehrte Frau XXX, am 27. Oktober 2016 habe ich der Stadtverwaltung von Weißenburg einen Stadtratsantrag vom 16. Oktober 2016 zur Behandlung in den zuständigen Gremien per E-Mail geschickt. Der Antrag findet sich im Anhang dieser E-Mail. Weiterhin kann er auch über die nachfolgende Internetadresse eingesehen werden:... Mehr...

 
13. Januar 2017

Antrag zur Änderung der Geschäftsordnung des Weißenburger Stadtrats zur weiteren Einstellung der Beschlussprotokolle ins Internet

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, folgenden Antrag bitte ich dem zuständigen Gremium vorzulegen: Die Geschäftsordnung des Stadtrats wird unter § 33 mit dem neuen Punkt 5 ergänzt: "Die Niederschriften werden im internen Bereich der Internetseite der Stadt Weißenburg den Stadtratsmitgliedern zur Verfügung... Mehr...

 

Treffer 31 bis 35 von 1499