3. Mai 2018

Anfrage zu religiösen Symbolen in städtischen Einrichtungen

Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE)

Sehr geehrte Frau XXX,

angesichts der Empfehlung des bayerischen Kabinetts an bayerische Kommunen, ebenfalls Kreuze aufzuhängen, möchte ich gerne wissen, ob jetzt schon in den Räumen der Stadt Weißenburg religiöse Symbole wie Kreuze, usw. hängen?

Mit freundlichen Grüßen

Erkan Dinar
Stadtrat

Mit E-Mail vom 3. Mai 2018 antwortete die Stadtverwaltung mit nachfolgendem Inhalt:

Sehr geehrter Herr Dinar,

im Auftrag von Herrn Oberbürgermeister teile ich mit, dass in den städtischen Verwaltungsgebäuden keine Kreuze aufgehängt sind. Etwas anderes gilt für die städtischen Schulgebäude und einen Teil der städtischen Kindertagesstätten.

Mit freundlichen Grüßen

XXX

Quelle: http://www.die-linke-weissenburg.de/politik/presse/detail/artikel/anfrage-zu-religioesen-symbolen-in-staedtischen-einrichtungen/