16. Januar 2018

Anfrage zum Abschluss von Zinsabsicherungsgeschäften durch die Stadt Weißenburg i. Bay.

Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE)

Sehr geehrte Frau XXX,

ich bitte um die Weiterleitung meiner Frage.

Hat die Stadt Weißenburg jemals Zinsabsicherungsgeschäfte sog. SWAP-Geschäfte abgeschlossen?

Mit freundlichen Grüßen

Erkan Dinar
Stadtrat

Mit E-Mail vom 15. Januar 2018 antwortete die Stadtverwaltung mit nachfolgendem Inhalt:

Sehr geehrter Herr Dinar,

bedingt durch den Jahreswechsel und der aktuell hohen Arbeitsbelastung durch die Erstellung der Haushaltspläne 2018 hat sich die Antwort auf Ihre Anfragen vom 27.12 etwas verzögert.

[...]

Zinsabsicherungsgeschäfte waren bisher für die Stadtkämmerei kein Thema. Eine eventuelle Absicherung der überaus niedrigen Darlehenszinsen für kommende Jahre müsste in jedem Fall vorab durch den Stadtrat behandelt werden.  

Mit freundlichen Grüßen

xxx

Quelle: http://www.die-linke-weissenburg.de/politik/presse/detail/artikel/anfrage-zum-abschluss-von-zinsabsicherungsgeschaeften-durch-die-stadt-weissenburg-i-bay/