20. Dezember 2018

Linke zeigen sich besorgt über Insolvenzmeldung beim Steinunternehmen Stiegler

Kreissprecher Victor Rother (DIE LINKE)

DIE LINKE im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen zeigt sich besorgt über die Insolvenzanmeldung des Steinunternehmens Stiegler aus Solnhofen. In einem persönlichen Brief hat sich der Kreisvorsitzende Victor Rother nun direkt an die Beschäftigten gewandt und erklärt sich solidarisch.

"Es geht um 80 Arbeitsplätze, die im Altmühltal verloren gehen könnten." so Victor Rother, Kreissprecher der LINKEN. Die Insolvenz des traditionsreichen Familienunternehmens werfe viele Fragen zur Zukunft der Branche in die Region auf.

Mit Blick auf die Situation der Beschäftigten hofft er, dass sich für diese bald Klarheit ergebe. "Die Insolvenz trifft die Beschäftigten, obwohl diese den geringsten Einfluss auf die Entwicklung des Marktes hatten. Wir hoffen, dass ihre Arbeitsplätze erhalten bleiben können und rufen Politik und Wirtschaft zur Zusammenarbeit auf.", so Rother. Die Solidarität der Linken gelte in solchen Situationen immer zuerst den Beschäftigten.

Quelle: http://www.die-linke-weissenburg.de/politik/presse/detail/artikel/linke-zeigen-sich-besorgt-ueber-insolvenzmeldung-beim-steinunternehmen-stiegler/