21. Januar 2018

Stadt- und Kreisrat Erkan Dinar (DIE LINKE): "Gewünschte Erneuerung der SPD als Oppositionsführerin ist krachend gescheitert"

Stadt- und Kreisrat Erkan Dinar (DIE LINKE)

Leserbrief zur Vorberichterstattung auf den SPD-Sonderparteitag

"Die von vielen gewünschte Erneuerung der SPD als Oppositionsführerin ist krachend gescheitert. Durch den Beschluss zur GroKo ist die SPD erneut ein Stück nach rechts gerückt und übt den Schulterschluss mit CDU/CSU.

Das die SPD weiterhin innerlich zerrissen ist, zeigt das knappe Ergebnis mit 44 Prozent Nein-Stimmen, obwohl die gesamte Parteiführung und nahezu alle Mandatsträger sich für die Groko ausgesprochen hatten. Ich befürchte, dass durch die heutige Entscheidung die SPD den Weg vieler sozialdemokratischer Parteien Europas gehen wird. In die Bedeutungslosigkeit!"

Erkan Dinar, Stadt- und Kreisrat der LINKEN

Quelle: http://www.die-linke-weissenburg.de/politik/presse/detail/artikel/stadt-und-kreisrat-erkan-dinar-die-linke-gewuenschte-erneuerung-der-spd-als-oppositionsfuehreri/