22. Februar 2018

Anfrage zu Altlasten am Weißenburger Lehenwiesenweg

Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE)

Sehr geehrte Frau XXX,

ich bitte um Weiterleitung meiner Frage.

Ist der Stadtverwaltung bekannt, ob auf Grundstücken am Lehenwiesenweg früher etwaige Mülldeponien angelegt waren?

Mit freundlichen Grüßen

Erkan Dinar
Stadtrat

Mit E-Mail vom 22. Februar 2018 antwortete die Stadtverwaltung mit nachfolgendem Inhalt:

Sehr geehrter Herr Dinar,

am Lehenwiesenweg war der frühere städtische Schuttplatz. Dieser Schuttplatz umfasste wesentliche Teile der heutigen Grundstücke Fl.-Nrn. 1117, 1121/1 und 1121/2, alle Gemarkung Weißenburg (vgl. den Lageplan im Anhang). Dieser frühere Schuttplatz ist im Altlastenkataster, dass vom Landratsamt geführt wird, unter der Nr. 57700098 erfasst.

Weiterhin wurde der Stadtverwaltung vom Landratsamt vor wenigen Tagen eine Altlastenverdachtsfläche im Bereich der Grundstücke Fl.-Nrn. 987 und 988, beide Gemarkung Weißenburg (ebenfalls im Lageplan im Anhang gekennzeichnet) mitgeteilt. Diese Fläche ist im Altlastenkataster noch nicht erfasst.

Zur Information erhalten Sie das Schreiben des Landratsamtes als weiteren Anhang übersandt.

Das geplante neue Gewerbegebiet „Richterfeld II“ wird sich nicht auf Flächen erstrecken, auf denen Abfälle abgelagert wurden.

Für evtl. Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Viele Grüße

XXX