1. März 2015

Es geht voran in Gunzenhausen

Wir schauen zurück auf unsere Gründung am 11. Februar diesen Jahres und freuen uns, was wir in dem kurzen Zeitraum schon alles gemacht und geschaft haben.

Wir haben mit geflüchteten Kindern in Brand unser Transparent für die Demo gegen die Sicherheitskonfernz gemalt. 

Im Zug richtung München trafen wir uns dann mit Genossen von der Linksjugend aus Ingolstadt, mit denen wir gemeinsam die Kundgebung und die Demo besuchten. Wir nahmen von München viel interesante Eindrücke mit und hoffen, dass die Regierung endlich aufwacht und einsieht, dass Waffenlieferungen keinen Frieden bringen!

Dann hieß es, dass der PEGIDA ableger NÜGIDA in Nürnberg aufmaschieren will. Entschlossen uns diesen Rassisten entgegen zu stellen verabreteten wir uns mit den Nürnbergern Genossen um ein Transpi zu malen.

Als der Montag kam an dem NÜGIDA das erste mal einen "Sparziergang" machen wollte trafen wir uns mit Genossen aus Nürnberg und Schwabach am Hauptbahnhof um gemeinsam zur Demo zu gehen. Die Demo und die anschließende Blockade war ein voller erfolg. Die Rassisten kamen nur 200 Meter weit und mussten dann wieder umkehren. 

Nach diesem Desaster zerstritten sich die NÜGIDA Veranstalter und aus NÜGIDA entstand die Nürnberger Schutzgruppe, die man sehr aufmerksam verfolgen sollte, da es sich um eine Zusammenrottung von Neonazis und Fußballhools handelt. 

Vom 20. Februar bis zum 22. Februar war die Linksjugend Gunzenhausen auch auf der Landesmitgliederversammlung vertreten. Es war sehr interesant und informativ für uns.
Wir freuen uns, das wir zwei Delegierte für den Bundeskongress der Linksjugend und des Landesparteitages der Linkspartei stellen.

Jetzt steht der Frauenkampftag an, bei dem wir am 7. März in Gunzenhausen am Marktplatz zusammen mit der Linkspartei Rosen an Frauen verteilen.

Wir freuen uns und sind stolz, auf dass, was wir bis jetzt erreicht haben und freuen uns schon auf neue Aufgaben und Herausforderungen.

ES GIBT EINE WELT ZU GEWINNEN  - Mehr Infos auf: http://solid-gun.blogspot.de/