14. November 2019

Baumbegang vom Stadtrat in Weißenburg - Stadtrat Dinar will ein Ratsbegehren zur Baumschutzverordnung

Auf Einladung vom Stadtrat Andre Bengel fanden sich mehrere Stadträte zu einem Baumbegang an der Berufsschule ein. Darunter auch Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE). Dieser bekräftigt im Nachgang einmal mehr die Forderung nach einer Baumschutzverordnung für Weißenburg.

Von der Berufsschule ging es über den Seeweiher, zur Alten Turnhalle, zum Wildbadsaal bis zum Grabenspielplatz. Der Referent machte bei der Führung auf die Probleme und Krankheitsbilder der verschiedenen Baumarten aufmerksam. Oft seien deshalb auch Fällung und Neubepflanzung kostengünstiger.

Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE) hat sich derweil vorgenommen, dem Stadtrat ein Ratsbegehren zum Tag der nächsten Kommunalwahl vorzuschlagen. Nachdem der Stadtrat eine Baumschutzverordnung mehrheitlich abgelehnt hatte, soll die Bürgerschaft direkt befragt werden.