Kreisverband Weißenburg-Gunzenhausen/Ansbach
22. Oktober 2017

Ergebnisse der Bundestagswahl 2017 im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen

Der Bundestagswahlkreis 241 Ansbach umfasst die kreisfreie Stadt Ansbach sowie die Landkreise Ansbach und Weißenburg-Gunzenhausen. Bei der Bundestagswahl am 24. September 2017 traten wieder rechte Kandidaten an. Der Erststimmenkandidat der rechtspopulistischen Alternative für Deutschland (AfD), Dr. Wolfgang Marc Dörner aus Nürnberg, bekam ein... Mehr...

 
22. Oktober 2017

Anfrage an das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Weißenburg zum Wasserpakt Altmühlfranken

Sehr geehrter Herr Walter,im Artikel "Schutz für die Gewässer", Weißenburger Tagblattes vom 13. Oktober 2017, steht das durch Initiative des AELF der "Wasserpakt Altmühlfranken" gegründet wurde.Können Sie mir vielleicht die Gründungserklärung zukommen lassen?Weiterhin würde mich interessieren welche genauen freiwilligen... Mehr...

 
21. Oktober 2017

Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE): "Genauso wie wir den Einzelhandel in der Kernstadt mit einem Einzelhandelskonzept geschützt haben, hätten wir auch einen Schutzschirm für die Gastrobetriebe aufspannen müssen"

Leserbrief zum Artikel "Die große Pächtersuche" im Weißenburger Tagblatt vom 14. Oktober 2017. "Die Weißenburger Gastrolandschaft ist bereits seit vielen Jahren im Umbruch. Auf den ersten Blick, ein Gewinn. Neue Pächter bringen schließlich frischen Wind in die Branche. Schaut man jedoch deutlicher hin, sieht man Gastrofamilien, die... Mehr...

 
20. Oktober 2017

Weißenburger Stadtrat fordert Lärmschutzmaßnahmen für Dettenheim bei Nordumgehung von Treuchtlingen - Stadt- und Kreisrat Dinar (DIE LINKE) hofft auf Nichtumsetzung zum Schutz des Auwaldprojekts beim Treuchtlinger Ortsteil Graben

Den Anschluss der Nordumfahrung von Treuchtlingen an die Umgehungsstraße bei Dettenheim soll es nur dann geben, wenn dafür Lärmschutzmaßnahmen von der Nachbarstadt Treuchtlingen geschaffen werden. Auch Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE) stimmte dafür. Die unterste Ebene der Raumordnung auf Ebene der Gemeinden wird als Bauleitplanung... Mehr...

 
17. Oktober 2017

Weißenburger Stadtrat genehmigt neues Leitsystem für Römertouristen

Zum Beginn der nächsten Hauptsaison für Römertouristen wird es in Weißenburg ein neues Leitsystem geben. Auch Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE) stimmte dafür. Geplant ist die Schildlücken für Autofahrer/innen von den Abfahrten der Bundesstraße 2 (Weißenburg Nord und Süd) zu den römischen Sehenswürdigkeiten wie den Römischen Thermen, dem Kastell... Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 1551

Quelle: http://www.die-linke-weissenburg.de/politik/presse/