Willkommen bei der Linken in Weißenburg

Mit dieser Seite hoffen wir Sie noch zügiger und umfassender über unsere politische Arbeit in der Stadt Weißenburg und dem Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen informieren zu können. Als Ortsverband im DIE LINKE Kreisverband Weißenburg-Gunzenhausen/Ansbach brauchen wir zur Schließung der Gerechtigkeitslücke in Stadt, Landkreis und Land auch Ihre Unterstützung. Werden Sie Mitglied der Linken.

Wenn Sie nicht fündig werden, empfehlen wir Ihnen die umfangreichen Internetangebote der Linkspartei im Land Bayern, dem Bund und europaweit.

Was gesagt werden muss:

Pressespiegel
13. April 2017

Linke in Gunzenhausen treffen sich - Vortrag zur Rente

Gunzenhausen - Am kommenden Mittwoch, 19. April, trifft sich der Ortsverband der Partei DIE LINKE um 18.00 Uhr im Vereinsheim des FC Gunzenhausen, Am Sportplatz 6. Auf der Tagesordnung steht ein Vortrag zum Themenkomplex Rente. Die Bevölkerung ist herzlichst zur inhaltlichen Veranstaltung eingeladen. Mehr...

 
12. April 2017

Hungerstreik für politische Gefangene in der Türkei

Weißenburg - Aus Solidarität mit dem unbefristeten Hungerstreik der politischen Gefangenen in der Türkei treten, Freitag um 11 Uhr bis Sonntag um 16 Uhr, Mitglieder der Kurdisch-Deutschen Freundschaftsgesellschaft in einen dreitägigen Hungerstreik. Man möchte damit auf die Auswirkungen des Ausnahmezustand auf die politische Opposition in und... Mehr...

 
12. April 2017

Altmühltaler Linke treffen sich in Pappenheim

Am Sonntag, den 23. April trifft sich der Ortsverbund der Partei DIE LINKE um 16.30 Uhr im Marita's Art Café "Kunst und Kaffee", Klosterstraße 4, 91788 Pappenheim. Der Ortsverbund umfasst die Gemeinden Treuchtlingen, Langenaltheim, Pappenheim und Solnhofen. Die Bevölkerung aus diesen Gemeinden ist herzlichst zur Tagung eingeladen. Mehr...

 
10. April 2017

DIE LINKE ruft zur Teilnahme an den Ostermärschen auf

Die Bundesregierung plant eine neue Aufrüstungswelle: Der Militäretat wurde 2017 um 8% (2,7 Mrd. Euro) von 34,3 Mrd. Euro auf 37 Mrd. Euro, im letzten Jahr, erhöht. Diese Erhöhung soll nun nach dem Willen der Bundesregierung aus CDU/CSU und SPD in jedem Jahr noch einmal erfolgen. Zielgröße, so der von der Bundesregierung mitgetragene Beschluss der... Mehr...

 
3. April 2017

Linksjugend fordert Parcour-Park

Weißenburg – In einer Pressemitteilung fordert die Jugendorganisation der LINKEN einen Parcour-Park für Weißenburg. Parkour bezeichnet eine Fortbewegungsart, deren Ziel es ist, nur mit den Fähigkeiten des eigenen Körpers möglichst effizient von Punkt A zu Punkt B zu gelangen. Der Parkourläufer bestimmt seinen eigenen Weg durch den urbanen oder... Mehr...

 
21. März 2017

Die systematische Diskriminierung ist alltäglich erfahrbar

Am 21. März 1960 wurde eine friedliche Demonstration in Sharpeville (Südafrika) gegen ein Gesetz zur Apartheid blutig niedergeschlagen. 69 Menschen wurden getötet. In Reaktion darauf haben die Vereinten Nationen 1966 den 21. März, heute bekannt als “Internationaler Tag gegen Rassismus“, ausgerufen. Dazu erklärt Erkan Dinar, Kreissprecher der... Mehr...

 
17. März 2017

Bewerbung von Erkan Dinar für Listenplatz 6 auf der Aufstellungsversammlung der bayerischen LINKEN zur Bundestagswahl 2017

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, nach vielen Gesprächen mit der Familie, Freunden und Weggefährten habe ich mich dazu entschlossen für den deutschen Bundestag zu kandidieren. Die Aufstellungsversammlung als Direktkandidat für den Bundestagswahlkreis Landshut (Wahlkreis 228) findet am 26. April statt. Verbunden damit... Mehr...

 
12. März 2017

LINKE verteilten in Gunzenhausen, Rothenburg und Weißenburg rote Rosen zum Internationalen Frauentag

Auch in diesem Jahr haben die LINKEN anlässlich des Internationalen Frauentags wieder Rosen an Frauen verteilt. In Gunzenhausen, Rothenburg ob der Tauber und Weißenburg wurden 350 Blumen aus fairem Handel an die Frau gebracht. Mit dazu gab es wieder Infomaterialien der LINKEN. Gute Gespräche wurden geführt.  Mehr...

 
6. März 2017

Weißenburg: Rechtsradikale Partei „Der III. Weg“ verteilt Flugblätter

Am Samstag, den 4. März 2017, wurden von zwei Aktivisten, darunter Martin B. aus Nürnberg, Flugblätter der rechtsradikalen Partei „Der III. Weg“ mit falschen Aussagen und Forderungen nach einem Rücktritt von Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE) in der Weißenburger Kernstadt verteilt. Eine Anzeige sowie ein Strafantrag wurden... Mehr...

 
6. März 2017

Nicht nur am Weltfrauentag: Pflegearbeit ist mehr wert

In deutschen Krankenhäusern herrscht akuter Personalmangel, es fehlen 100 000 Pflegekräfte. Unter den dramatischen Folgen leiden Patientinnen und Patienten sowie Krankenpflegerinnen und -pfleger. Über 85 Prozent aller Pflegekräfte in Krankenhäusern sind Frauen. Deswegen zeigt sich DIE LINKE. am Internationalen Frauentag besonders solidarisch mit... Mehr...

 

Treffer 31 bis 40 von 1601