Mitglied werden!

Was ist die Linksjugend?

Als parteinaher Jugendverband der Partei DIE LINKE wirkt die Linksjugend als Interessenvertretung der Jugendlichen in die Partei. Kritik gegenüber der Partei DIE LINKE ist für die Linksjugend dabei genauso selbstverständlich, wie eine solidarische Zusammenarbeit. Die Linksjugend arbeitet für eine vernetzte, breite Linke, die die Kraft besitzt Gesellschaft tatsächlich zu verändern. Außerdem sind wir Teil eines politischen Blocks der Linken – einer Bewegung für Demokratie und Sozialismus.

Als Jugendverband vertritt die Linksjugend die Interessen junger Menschen, die diese Ideen sympathisch finden. Der Jugendverband bildet hierfür einen eigenständigen Raum des Austausches, der Aktion, der Debatte, des Streits und des Lebensgefühls. Gemeinsam kämpfen wir gegen Kapitalismus, Patriarchat, Rassismus, Faschismus und Antisemitismus und für einen Ausbau demokratischer und sozialer Rechte.

Informationen zur Basisgruppe von [`solid] Weißenburg findet ihr unter: http://solidweissenburg.wordpress.com/und https://www.facebook.com/Solid.Weissenburg

Informationen zur Basisgruppe von [`solid] Gunzenhausen findet ihr unter: http://solid-gun.blogspot.de/ und https://www.facebook.com/pages/Linksjugend-solid-GUN/999900030024228?fref=ts

Informationen zur Hochschulgruppe des DIE LINKE.SDS Erlangen-Nürnberg findet ihr unter: http://sds.blogsport.de und http://www.facebook.com/profile.php?id=100002566991709

Pressemitteilungen
17. November 2013

Auf dem Drahtesel in den Stadtrat

Fahrradfahren ist nicht nur gesund und hält fit, es ist auch eine umweltfreundliche, praktische und freudvolle Art der Fortbewegung. „In vielen Städten und Kommunen wird allerdings immer noch sehr wenig auf die Bedürfnisse der Radfahrerinnen und Radfahrer Rücksicht genommen.“ so die Weißenburger Linksjugend in ihrer Pressemitteilung. Es mangelt... Mehr...

 
22. August 2013

Ein anderes Bayern ist nötig!

Mit einem Infostand und alkoholfreien Cocktails machte ['solid] – die sozialistische Jugend Weißenburg am vergangenen Dienstag auf sich aufmerksam. Die Aktion auf dem Weißenburger Marktplatz fand im Rahmen des Jugendwahlkampfes der bayerischen Linksjugend statt. Diese ist aktuell mit einem Infobus, vollgeladen mit Material gegen ein autoritäres... Mehr...

 
20. August 2013

Cocktails und Politik auf dem Marktplatz

Am heutigen Dienstag, den 20.08.13, macht die sozialistische Jugend Weißenburg mit einem Infostand auf sich aufmerksam. Von 15.00 – 18.00 Uhr wollen die Jugendlichen auf dem Weißenburger Marktplatz Kritik an einem autoritären und konservativen Bayern üben, das sich insbesondere auf das Leben von jungen Menschen in zahlreichen Bereichen negativ... Mehr...

 
13. August 2013

Wahlplakat beschädigt

In der Nacht zum 07.08.2013 wurde im Weißenburger Stadtgebiet ein Wahlplakat der Partei DIE LINKE beschädigt. Der Slogan „ Respekt- Mindestsicherung statt Hartz IV“ wurde von bis dato Unbekannten fast bis zur Unkenntlichkeit beschmiert. Die sozialistische Jugend Weißenburg erklärt in einer Pressemitteilung: „Wir vermuten die Täter_innen im... Mehr...

 
9. August 2013

Die bayerische Linksjugend traf sich bei schönstem Wetter in Langlau

Mitglieder der sozialistischen Jugendorganisation, aus allen Teilen Bayerns, trafen sich zur Landesmitgliederversammlung auf dem Trainingsgeländes des THW in Langlau. Dort standen für die Genossinnen und Genossen neben vielen Diskussionen, Workshops, Nachwahlen für den Landessprecher_innenrat und Satzungsänderungen, vor allem die anstehende... Mehr...

 
25. Juli 2013

400 BürgerInnen lassen NPD keine Chance

Die geplante Kundgebung der rassistischen NPD wurde in Weißenburg zum Desaster. Mehr als 400 GegendemonstrantInnen und zwei Blockaden, als ein Akt des zivilen Widerstands, machten es der NPD unmöglich ihre Kundgebung wie geplant auf dem Marktplatz abzuhalten. Der Straßenname war an diesem Tag Programm für die NPD Bereits am Mittag versuchten... Mehr...

 
11. Juni 2013

Erdogan-Gegner demonstrierten auf dem Marktplatz

Die aktuellen Ereignisse in der Türkei waren Anlass für eine Solidaritätskundgebung auf dem Weißenburger Marktplatz, zu der die sozialistische Jugend aufgerufen hatte. Bei den dortigen Aufständen wurden bisher mehrere Menschen getöten und mehr als 5000 verletzt. Das gewaltsame Vorgehen der Polizeikräfte gegen Demonstranten, in Istanbul und anderen... Mehr...

 
6. Juni 2013

Her yer Taksim, Her yer direniş – Taksim ist überall, Widerstand ist überall.

Seit Tagen kommen Istanbul und viele andere Städte in der Türkei nicht mehr zu Ruhe. Seit Tagen rebellieren dort tausende Menschen gegen den Despoten Erdogan und seine Moralvorstellungen, die er versucht den Menschen aufzuzwingen. Seit Tagen werden die Protestierenden auf offener Straße von Polizisten zusammengeschlagen, mit Wasserwerfern und... Mehr...

 
13. Mai 2013

Sektempfang und Gedenken zum Tag der Befreiung

Vor 68 Jahren erlebte die Menschheit am 8. Mai 1945 die endgültige militärische Zerschlagung des deutschen Faschismus. Dieses Datum markiert den Sieg über das menschenverachtende Regimes des Hitler-Faschismus. Die faschistischen Weltherrschaftspläne wurden durch das gemeinsame Handeln der Antihitlerkoalition gestoppt. Es waren die Angehörigen der... Mehr...

 
3. Mai 2013

8. Mai - Ein Grund zum Feiern!

Nach über 12 Jahren faschistischer Herrschaft, kapitulierte am 8. Mai 1945 die deutsche Wehrmacht vor den Alliierten. Damit endete das bisher dunkelste Kapitel der europäischen Geschichte. In dieser Zeit wurden Millionen von Menschen, unter ihnen Jüd*innen, Sinti und Roma, Homosexuelle, Widerstandskämpfer*innen und viele weitere ermordet. Sie... Mehr...

 

Treffer 21 bis 30 von 90